Hallo

Hier kann sich jeder - in einem eigenen Thread - vorstellen. Ich bitte darum, hier auf ausschweifende Diskussionen zu verzichten. Für wichtige Themen steht dafür das "Morbus Hodgkin Forum" zur Verfügung, für weniger wichtige das "Plauder Forum"
Oxmox84
Beiträge: 3
Registriert: 02.04.2020 19:36

Hallo

Beitragvon Oxmox84 » 10.05.2020 16:32

Hallo, ich bin weiblich, 36 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder (3,7,10).
Im Oktober 2018 bin ich wegen starken Juckreiz zum Arzt gegangen. Das Blutbild und die Entzündungswerte waren zu dem Zeitpunkt noch unauffällig. Ein paar Tage später entdeckte ich ein vergrößerten Lymphknoten am Hals. Daraufhin wurde ich genauer Untersucht, Röntgenbild, mehrere Krankenhaus Aufenthalte und Proben Entnahmen folgten. Im Dezember, ein paar Tage vor Weihnachten bekam ich die Diagnose Hodgkin Lymphom (noduläre-sklerosierend) Stadium 2A mit einem Risikofaktor (>3 befallene LK Areale). Im Januar ging es dann los mit der Chemo 2 Zyklen BEACOP Esc. und 2 Zyklen ABVD. Danach folgten 15 Bestrahlungen mit 30 Gy. Im April 2019 CT Hals Becken : gutes Therapieansprechen bei Restbefund mediastinal. Seitdem kein Hinweis auf Rezidiv.

Haidhauserin
Beiträge: 35
Registriert: 30.08.2018 11:06

Re: Hallo

Beitragvon Haidhauserin » 27.05.2020 03:03

Hallo Oxmox84,
freue mich, dass Du Deine Therapie erfolgreich beendet hast und dass Du seitdem krebsfrei bist!
Liebe Grüsse Jenny
MH 2A mit 3 Risikofaktoren ( grosser Tumor im Mediastinum, hohe BSG u mehr als 3 betroffene Lymphknotenareale)

Therapie:
Nov 2017 bis Jan 2018:
2xBEACOPP eskaliert
2xABVD

Anfang März 2018: PET-CT negativ

Mitte März bis Anfang April 2018
Bestrahlung 30 Gray mit Verzögerung nach 18 Gray aus gesundheitlichen Gründen

Benutzeravatar
barbatra
Beiträge: 139
Registriert: 29.12.2018 16:23

Re: Hallo

Beitragvon barbatra » 27.05.2020 09:58

Alles Gute, und dass es so erfolgreich bleiben möge!
Hodgkin Mischtyp Stadium IIIB; Diagnose September 2018
Diabetes II schon seit > 10 J

6x BEACOPP eskaliert, davon:
Zyklus 1 "volle Eskalation"
Zyklus 2-4 Stufe 3
Zyklus 5 Stufe 2
Zyklus 6 Stufe 1

PET-CT Ende November 2018: mCR - große Erleichterung
PET-CT Ende Februar 2019: alles weg!
Reha März/April 2019 in St.Veit/Pongau
Reha März 2020 wegen Corona abgebrochen

NU 2-5 inkl LuRö, Sono: alles ok
letzte Diabetes-Kontrolle Mai 2020: gut eingestellt


Zurück zu „Mitglieder Vorstellung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste