Die Suche ergab 195 Treffer

von Mondfrau75
18.12.2018 08:37
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidivangst
Antworten: 8
Zugriffe: 1496

Re: Rezidivangst

Hallo, auch mich umtreibt regelmäßig mal wieder Rezidivangst. Jetzt im November war es sogar so schlimm, dass ich ein CT eingefordert habe. Es war Negativ! Und schwups mit dem Tag, da ich diesen Befund hatte, waren auch meine ganzen Zipperlein weg. Ich hatte die ganze Zeit einen trockenen Reizhusten...
von Mondfrau75
13.11.2018 09:35
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: An alle Angehörigen
Antworten: 12
Zugriffe: 2594

Re: An alle Angehörigen

Hallo! Ich kann dich schon verstehen. Ich selbst habe ja die Krankheit gehabt und lebe auch ständig irgendwie mit der Angst, es könnte wieder was kommen und jeden Knubbel an mir beobachte ich genau. Was ich aber ebenfalls mache, ich beobachte meine Kinder und meinen Mann genau. Das darf ich aber zu ...
von Mondfrau75
09.11.2018 21:50
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Schwerbehinderung
Antworten: 1
Zugriffe: 720

Re: Schwerbehinderung

Ich kann nur von mir berichten. Vor dem Hodgkin hatte ich schon seit der Kindheit einen GdB von 30. Dieser war aufgrund von Problemen mit dem Gehör damals gegeben worden. Mit dem Hodgkin bekam ich dann 100, während der Chemo und ungefähr ein halbes Jahr danach. Dann wurde der GdB auf 70 herabgesetzt...
von Mondfrau75
05.11.2018 20:04
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

Hallo Julia, ich wünsche dir für deine Nachsorge auch alles erdenklich Gute. Schlimm, dass man sich immer so verrückt macht. Und du trägst ja jetzt auch Verantwortung für ein neues Leben, da tickt man nochmal anders. Ich hoffe einfach das der Husten auch nur ein blöder Infekt ist. Mein großes Kind h...
von Mondfrau75
05.11.2018 11:01
Forum: Plauder Forum
Thema: Reha nach 3 Jahren
Antworten: 0
Zugriffe: 2775

Reha nach 3 Jahren

Hallo ihr Lieben, ersmal vorne weg, meine Versicherungskonstellation ist etwas kompliziert, aber vielleicht kann mir ja jemand sagen, wie es normalerweise laufen würde. Ich bin verbeamtet und freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung. Bin nicht rentenversicherungspflichtig und somit bekomme...
von Mondfrau75
05.11.2018 10:40
Forum: Plauder Forum
Thema: Erwerbsunfähigkeit - Berufsunfähig - Erwerbsminderungsrente -
Antworten: 10
Zugriffe: 2147

Re: Erwerbsunfähigkeit - Berufsunfähig - Erwerbsminderungsrente -

Hallo,

ich bin wieder voll im Berufsleben, bei mir stand auch nie zur Debatte, da was in Sachen Rente was zu unernehmen.

LG
Cati
von Mondfrau75
05.11.2018 08:51
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

So Ihr Lieben, nachdem ich jetzt viele Tage gezittert habe: Alles gut! Ich war am Freitag im CT. Der Radiologe meinte, er sieht nix. Keine Lymphknoten vergrößert, keine Schatten irgendwie auf der Lunge, nichts. Der Husten könnte ne Bronchitis oder ne Allergie sein, das spielt sich auf den Schleimhäu...
von Mondfrau75
25.10.2018 21:31
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

So, nun war ich heute beim Onkologen. Der hat gar nicht lang gefackelt. Er meinte, da tun wir gar nicht lang rum: Ab ins CT, Thorax, Abdomen. Fertig. Danach sehn wir weiter. Er hat mich noch abgehört und gehört, dass er nix hört, Blut abgezapft und ich soll nach dem CT halt wieder kommen. Es kann al...
von Mondfrau75
22.10.2018 21:10
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

Ich danke Euch für eure guten Gedanken. Mich macht halt ser Husten in Kombination mit dem Gewicht total verrückt, da ich damals auch anfangs nur leicht abgenommen habe, nachdem ich jahrelang versucht habe ein bisschen was lis zu werden, erschien es mir aufeinmal so leicht abzunehmen und auf einmal i...
von Mondfrau75
22.10.2018 10:30
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

Nen Termin beim Onkologen hab ich jetzt für Donnerstag-Nachmittag. Einerseits komm ich mir blöd vor, weils mir außer dieses Gekratze im Hals/Brustkorb eigentlich super geht und ich nicht wegen Kleinigkeiten zum Arzt rennen mag. Andererseits kann dieses Gekratze ja wieder dieser doofe Hodgkin sein un...
von Mondfrau75
22.10.2018 08:34
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 1976

Ich hab mal wieder Rezidivangst

Hallo ihr Lieben, ich mache mich mal wieder total verrückt. Und schleiche grad ums Telefon rum, ob ich beim Onkologen anrufe. Nen Hausarzttermin hab ich in 3 Wochen. Seit ca. 2 1/2 Wochen quält mich ein Hustenreiz. Mal ist es ein Hustenreiz, mal ist es ein Druck auf dem Brustkorb. Ganz blöd. Ich wei...
von Mondfrau75
11.10.2018 08:56
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lymphknoten schmerzen nach Chemo
Antworten: 13
Zugriffe: 3214

Re: Lymphknoten schmerzen nach Chemo

Ich hatte ein brennendes Gefühl genau an den Stellen wo die Lymphknoten vergrößert waren. Mein Arzt sagte mir, dass ist schön, da tut sich was.

Cati
von Mondfrau75
03.10.2018 10:22
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Deauville- / SUV- Werte, Abschluss PET -> Bestrahlung?
Antworten: 7
Zugriffe: 1799

Re: Deauville- / SUV- Werte, Abschluss PET -> Bestrahlung?

Hallo, das von Dir liest sich echt interessant. Ich kann dir von meinem PET mit keinem solcher Werte dienen. Bei mir stand alles in einem einfach und verständlich geschriebenen Deutsch im Bericht. Bei mir gab es aber mit Sicherheit die tollsten Werte, weil mein ganzes Skelett geleuchtet hat wie ein ...
von Mondfrau75
01.10.2018 08:37
Forum: Plauder Forum
Thema: Jeder wendet sich von mir ab, was mache ich falsch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1971

Re: Jeder wendet sich von mir ab, was mache ich falsch?

Ich wurde nur in einem einzigen Fall von einer "Freundin" enttäuscht. Und ganzganz oft von eigentlich nur flüchtigen Bekannten total positiv überrascht. Besagte Freundin rief mich nach einiger Zeit, wo meine Krankheit im Umfeld bekannt war an und fragte mal nach mir. Sie wirkte aber total ...
von Mondfrau75
01.10.2018 08:17
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Die Langzeitnebenwirkungen von BEACOPP
Antworten: 12
Zugriffe: 2960

Re: Die Langzeitnebenwirkungen von BEACOPP

Sprichs einfach mit an. Ich habe damals meinem Onkologen jedes Zipperlein erzählt. Er wollte auch alles wissen. Bei Fieber z. B. sollte ich auf alle Fälle seine Notfall-Nummer anrufen, egal um wie viel Uhr. Im Moment geht halt auch ne Erkältungswelle rum. Der Husten und das Fieber kann mal wieder al...

Zur erweiterten Suche