Die Suche ergab 209 Treffer

von Mondfrau75
14.10.2021 11:14
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Beginn Langzeit Nachsorge > 10 Jahre
Antworten: 2
Zugriffe: 187

Re: Beginn Langzeit Nachsorge > 10 Jahre

Ich hatte letztes Jahr 5jähriges. Und da wurde mir von meinem Onkologen mitgeteilt, dass er mich ab jetzt nur noch alle Jahre einmal sehen will. Ich aber auf mich Acht geben soll in Sachen Vorsorge-Untersuchungen bezüglich anderer Krebsarten. Da immer alles schön brav mitmachen, was so angeboten wir...
von Mondfrau75
20.09.2021 12:53
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Angst - Befund - Schwangerschaft - noch keine Diagnose
Antworten: 5
Zugriffe: 522

Re: Angst - Befund - Schwangerschaft - noch keine Diagnose

Ich würde dem Radiologen vertrauen. 1. hab ich was gelesen, dass die Lymphknoten gelegentlich schmerzen, das ist ungewöhnlich für Hodgkin. 2. wurdest du im Frühjahr komplett durchgecheckt. 3. Da steht was von kleinen wiederkehrenden Verletzungen durchs Rasieren. Ich bekomme vom Rasieren unter den Ac...
von Mondfrau75
28.06.2021 22:19
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 44
Zugriffe: 8228

Re: Corona Impfung

Ich vermelde hier 2x Biontech. Beim ersten Mal Schmerzen an der Impfstelle, als ob ich vom Baumstamm gerammt wurde, nachts geschlafen wie ein Stein, am nächsten Tag gegen Mittag Kopfschmerzen, wobei ich nicht weiß, ob die nicht vom schwülen Wetter kamen. Beim zweiten Mal, wieder Schmerzen an der Imp...
von Mondfrau75
27.06.2021 23:00
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Philipp Mickenbecker
Antworten: 3
Zugriffe: 865

Re: Philipp Mickenbecker

Ich habe meine Meinung unten im Plauderforum schon mal kund getan. Er hat jegliche Behandlung abgelehnt. Das mag sein Problem sein. Wütend macht mich, dass er so vielen neu erkrankten eigentlich nur Angst mit seiner Geschichte macht. Wenn du die Diagnose Hodgkin ganz frisch bekommst und uninformiert...
von Mondfrau75
17.04.2021 19:59
Forum: Plauder Forum
Thema: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?
Antworten: 5
Zugriffe: 2116

Re: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?

Und ich muss gestehen, je länger ich über diesen jungen Mann nachdenke, desto mehr passt für mich nicht zusammen. Er hat mit diesem schlimmen Tumor keinen Husten. Er hat kein Fieber, er schaut nicht aus, als ob er recht viel abgenommen hätte. Seine Knochen scheinen auch völlig intakt zu sein. Was is...
von Mondfrau75
17.04.2021 15:52
Forum: Plauder Forum
Thema: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?
Antworten: 5
Zugriffe: 2116

Re: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?

Danke. Das bestätigt mich umso mehr über meine Meinung über diesen jungen Mann, dass er sein Leben einfach weg geschmissen hat. Ich wage zu behaupten, dass er geheilt hätte werden können, wenn er in der 2. Therapie durchgehalten hätte. Im Moment finde ich, dass er sich jetzt einfach nur noch vermark...
von Mondfrau75
15.04.2021 14:40
Forum: Plauder Forum
Thema: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?
Antworten: 5
Zugriffe: 2116

Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?

Vielleicht hat ja von Euch schon wer über diesen Youtuber gehört. Gestern war er, glaub ich, zusammen mit seinem Bruder in stern TV. Er ist das 3. Mal an einem Lymphom erkrankt und kann nicht geheilt werden. Mittlerweile vielleicht nicht mehr, aber ich wage zu behaupten, dass das gegangen wäre. Aber...
von Mondfrau75
14.01.2021 14:04
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: verfrühte Wechseljahre - wann?
Antworten: 2
Zugriffe: 1632

Re: verfrühte Wechseljahre - wann?

Im Mai 2015 mit 39 Jahren Morbus Hodgkin diagnostiziert bekommen. BEACOPP-Schema dann bis Oktober 2015. Währenddessen immer die Pille genommen. Nach der Chemo war mein Anti-Müller-Hormon unter der Nachweisgrenze, also hab ich auch die Pille abgesetzt. Weil wo nichts ist, braucht auch nichts mit Horm...
von Mondfrau75
14.01.2021 13:43
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ärztemarathon ohne Diagnose
Antworten: 5
Zugriffe: 1970

Re: Ärztemarathon ohne Diagnose

Du schreibst, dass du im April 20 schwanger warst. Dann hast du vor kurzem erst entbunden, stillst evtl. noch. Das ist alles ein Ausnahmezustand des Körpers. Die Hormone sind da auch noch in Wallung. Das nächtliche Schwitzen und die Schlappheit würde ich schon mal darauf schieben. Die vergrößerten L...
von Mondfrau75
07.09.2020 11:47
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Behindertenausweis
Antworten: 48
Zugriffe: 23612

Re: Behindertenausweis

Hallo, hatte vor dem Hodgkin bereits einen GdB von 30. Solange die Chemo lief, bzw. in dem Jahr als ich die Chemo hatte wurde er auf 100 hochgesetzt. Danach dann auf 70 über einen Zeitraum von 3 Jahren, sogenannte Heilungsbewährung. Und danach wieder runter auf 30, trotz meines Einwandes, sie mögen ...
von Mondfrau75
23.07.2020 07:42
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Könnte mir mal ein erfahrener User was über meinen Befund sagen
Antworten: 16
Zugriffe: 4596

Re: Könnte mir mal ein erfahrener User was über meinen Befund sagen

Ich kann Dir nur von mir erzählen. In meinem Befund damals stand auch was von CD20 positiv. Dann hab ich das Googeln angefangen. Da fand ich was mit Hautkrebs (was es in meinem Fall überhaupt nicht sein konnte) und eben Morbus Hodgkin. Von meinen hiesigen Ärzten wollte sich keiner recht wirklich daz...
von Mondfrau75
23.06.2020 08:04
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Die MRT Ergebnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 3134

Re: Die MRT Ergebnisse

Ja, da steht dass der größte Lymphknoten 10mm groß ist. Und das ist durchaus normal. Du hast da nichts. Ich habe einen Lymphknoten am rechten Kiefer, der ist regelmäßig mal größer. Das ist der Wächter an dieser Stelle. Ein Pickelchen auf der Haut regt den schon auf und er schwillt an. Aber das ist g...
von Mondfrau75
22.06.2020 09:07
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich brauche Hilfe
Antworten: 6
Zugriffe: 2457

Re: Ich brauche Hilfe

Doch das ist normal. Was ich in meiner ganzen Krankheitsgeschichte gelernt habe: Geduld haben und irgendwie die Wartezeiten auf Termine und Befunde rum bringen.
von Mondfrau75
05.04.2020 20:22
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kopftücher zu verschenken!
Antworten: 2
Zugriffe: 1468

Re: Kopftücher zu verschenken!

Wenn sich keiner meldet, werd ich sie nach der ganzen Corona-Sache in meiner onkologischen Praxis mal anbieten. Nur jetzt gerade wollen die ja nichts von außen in der Praxis haben.
von Mondfrau75
03.04.2020 20:59
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kopftücher zu verschenken!
Antworten: 2
Zugriffe: 1468

Kopftücher zu verschenken!

Hallo ihr Lieben, wir sind zur Zeit am Renovieren unseres Schlafzimmers und ich musste meinen Kleiderschrank komplett ausräumen. Da fand ich in der hintersten Ecken meine Kopftücher und Mützen aus meiner Chemozeit von vor 5 Jahren. Ich hatte damals keine Perücke und eigentlich nur so Piratentücher a...

Zur erweiterten Suche