traurige Nachricht

Forum für alles, was in irgendeiner Weise mit Morbus Hodgkin zu tun hat. Dieses Forum soll in erster Linie aktuell Betroffenen helfen.

Für alles andere steht das "Plauder Forum" bereit.
Benutzeravatar
maikom
Beiträge: 1270
Registriert: 17.08.2012 12:17
Wohnort: Deetz
Kontaktdaten:

traurige Nachricht

Beitragvon maikom » 20.06.2022 09:16

Hallo,

diese Nachricht ist für die Urgesteine in diesem Forum. Katja - hier im Forum unter 3fachmama angemeldet- oder vielen auch bekannt als littlefarmerfriends mit ihren Bully-Hunden ist leider von uns gegangen.

Katja war der Inbegriff für jemanden der kämpft und ihren Onkologen zwang über den Tellerrand zu schauen. Wie oft wurde sie schon nach dem x. Rezidiv abgeschrieben und als noch niemand Nivolumab kannte, hatte sie schon davon etlichen Zyklen intus. Sie war ein wandelndes Wissen im Bereich Hodgkin, weil Sie immer auf der Suche nach einer weiteren neuen Therapie war, weil der Krebs nicht aufgab und immer wieder kam.

Über 10 Jahre mit dem Hodgkin gekämpft und jeden Niederschlag weggesteckt und nie aufgegeben und sich nie hat abwimmeln lassen. Ein Löwin, ein Vorbild was Kampf gegen den Krebs angeht.

Ruhe in Frieden und danke das ich dich kennen lernen durfte. Unvergessen!
Morbus Hodgkin, ED 07/2012, 2A ohne RF,
HD 16, 2 Zyklen ABVD und Bestrahlung 20 Gy

Wissenswertes über Morbus Hodgkin
http://www.hodgkinlymphom.de

Benutzeravatar
DieJule
Beiträge: 708
Registriert: 23.12.2009 11:09
Wohnort: Dresden

Re: traurige Nachricht

Beitragvon DieJule » 23.06.2022 15:35

Ich hab sie immer bewundert wie stark sie war und wie oft doch ein Körper immer wieder Hodgkin Bekommen kann aber man trotzdem damit weiter leben kann/muss. Sie war sehr sehr stark.

Ruhe in Frieden liebe Katja.
Mb Hodkin Stadium 2 a
HD14- 2* Beacopp+2* ABVD
Letzte Chemo : 6. April 10, Bestrahlung im Mai
Reha Bad Oexen-sehr schööön
--> REMISSION!

Ich wünsche dir...
dass du liebst, als hätte dich nie jemand verletzt,
dass du tanzt, als würde keiner hinschauen,
dass du singst, als würdest du die Welt um dich herum vergessen,
dass du lebst, als wäre das Paradies auf erden.

http://forum.hodgkin-info.de/viewtopic.php?t=4351

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 2469
Registriert: 22.05.2009 09:00
Wohnort: Dagobah

Re: traurige Nachricht

Beitragvon yoda » 03.07.2022 14:15

Katja habe ich noch lose auf Facebook verfolgt. Für mich sehr bewegend, da wir fast gleichzeitig die Therapie gestartet hatten. Ich mit einer Remission, bis heute. Sie mit einer verfluchten Odyssee mit fast 13 Jahren. Katja habe ich immer bewundert. Sie hat gekämpft und ihre Kinder gross werden sehen. Ruhe in Frieden. Keine hat die Ruhe so verdient wie du, Katja.
Morbus Hodgkin Stadium 4B mit Milz-, Leber- und multipler Knochenbefall; Therapieschema: BEACOPP 8x eskaliert
Therapiebeginn: 08.04.09; Therapieende: 16.09.09; alle Nachsorgeuntersuchungen bis 02.04.14 ok Vorstellung/Krankheitsgeschichte


Zurück zu „Morbus Hodgkin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste