Treffen im April 2010

Hier kann nach Herzenslust geklönt werden. Alles, was nicht unbedingt mit Morbus Hodgkin zu tun hat, gehört hier rein.
elchen89
Beiträge: 275
Registriert: 03.08.2009 18:22
Wohnort: westerwald

Beitragvon elchen89 » 11.04.2010 20:49

toll ich hab mcih im kalender vertane :-( :-( ich wäre nächsten samstag nach marburg gefahren so ein schhhhh....hatte mich sooo gefreu :-(


marion dir alles alles gute
du fragst dich warum wir glatzen tragen???
na weil schöne gesichter platz brauchen :-D

Mh stadium 4 b mit leber und lungenbefall
8x BEACOPP

therapie start : 07.2009
therapie ende : 12.2009

JU
Beiträge: 748
Registriert: 18.01.2006 20:27

Beitragvon JU » 11.04.2010 21:06

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und mich bei Marion für einen sehr schönen Tag bedanken!!
:blumen:

Hodkie-Treffen sind einfach ne coole Sache!! 8)
Diagn. Sept. '05
-> MH 2ae mit Risikofaktoren
-> HD14 mit 4xABVD & 30 Gray
-> Remission

Bild

Benutzeravatar
Christoph W.
Beiträge: 72
Registriert: 17.01.2010 08:25
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon Christoph W. » 11.04.2010 21:30

Hi!

Gestern war wirklich ein sehr schöner und spannender Tag :) . Toll, Euch mal "in Echt" getroffen zu haben!

Vielen Dank nochmal, Marion, für dieses schöne Treffen! Ich hoffe du bist mit deiner Geburtstagsfeier so auch zufrieden :0010: .

Hoffe man sieht sich mal wieder ;) .

Liebe Grüße
Christoph
IIa ohne RF, Dez. 09
2x ABVD - 13. Jan - 1. März
20 Gr. 10/10

Benutzeravatar
Boris666
Beiträge: 202
Registriert: 25.08.2009 15:12
Wohnort: Dübendorf

Beitragvon Boris666 » 11.04.2010 22:43

So, bin auch endlich zuhause angekommen, war ja heute noch auf Messe. Ich glaube, nächstes mal versuche ich es umgekehrt zu machen, hab am Morgen schon noch etwas gelitten, war gestern halt schon ne anständinge Menge Bier und Wein im Spiel :P Und dann um sieben schon wieder raus und war Punkt neun Uhr im Parkhaus der Messe. Tja, am Abend war ich um halb acht wieder im Parkhaus und dann noch knapp 400 Km nach Hause fahren. Ein langer Tag, hat sich aber gelohnt, vor allem auch wegen Gestern. War wirklich super, vielen Dank nochmals Marion für die ganze Organisation. Cool, auch mal die Gesichter hinter den Avaters kennen zu lernen. :)

Nice Greetz
Lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom (LPHD) IIA (stark Positiv auf CD20)
3 x (R)-ABVD vom 03.06.09 bis 02.09.09
Zwischen PET/CT am 28.08.09 --> Vollständige Remission
Bestrahlung (IMRT) 18x 2 Gray vom 15.10.09 bis 9.11.09
Alle NU Top :)
About me

Ich will lieber stehend sterben als knieend Leben, lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben

Benutzeravatar
roro
Beiträge: 1639
Registriert: 26.04.2006 19:23
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitragvon roro » 12.04.2010 08:57

Hi ihr "Zurückgebliebenen" :wink2: und Angewesten,

gestern hatte ich doch keine Meinung mehr, die Bilder hochzuladen. Das hat Tiffy dann zwar aus lauter Neugier gemacht, aber noch nicht verlinkt. Das hole ich jetzt hiermit nach:

http://picasaweb.google.de/Tiffy.roro/H ... directlink

Dort könnt Ihr einige Bilder vom Treffen und noch ein paar Impressionen von Marburg sehen. Der Stadtüberblick wurde vom Schloss aus gemacht. Vielleicht überkommt es mich und ich füge den Bildern noch kurze Erläuterungen an.

LG roro

Benutzeravatar
Marion1970
Beiträge: 914
Registriert: 03.10.2009 16:58
Wohnort: Marburg, Hessen

Beitragvon Marion1970 » 12.04.2010 10:06

Hallo Ihr Lieben,

ich fand es super, dass wir uns mal persönlich gesehen haben und die ganze Aufregung vorher (ging zum Glück dann doch nichts in die Hose) hat sich total gelohnt. Ganz besonderen Dank auch an dafür, dass Ihr teilweise ja schon eine ziemlich Anfahrtsstrecke hinter Euch gebracht habt! Für alle die, die nicht dabei waren: Es sind alle Hodgkis total nett, es war wirklich kein Einziger dabei, wo ich dachte, "Au weia, was ist denn das für eine Type?". Über mich denkt das hoffentlich auch niemand! :lol: Ihr wart wirklich der Höhepunkt und das schönste Geschenk an meinem 40. Geburtstag!!!

Die Bilder sind super. Auch die Aufnahmen von Marburg sind schön. Schade nur, dass es so kalt war. Euch, Robert und Katrin, vielen Dank für das Fotografieren (Robert) und Einstellen oder Motivieren dazu (Katrin).

Und Michael (Boris) hat einen so schönen schwyzer Dialekt, dass ich jetzt noch einen Hauch Bergluft hier verspüre. Hier mal eine Frage an Yoda/Nick: Sprichst Du auch so wunderschön?

So, jetzt geht's gleich ab in die Schule, die Ferien sind ja leider vorbei.

Viele liebe Grüße, Marion
MH IIa, Behandlung nach Studie HD 13 (2 x ABVD + 30 Gray Bestrahlung): Aug - Nov 2009

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 2456
Registriert: 22.05.2009 09:00
Wohnort: Dagobah

Beitragvon yoda » 12.04.2010 10:35

Liebe Marion. Also es freut mich, hat es euch so gut gefallen. Und es enttäuscht mich, war ich nicht dabei. Wäre ich gerne, doch ich wurde etwas gefeiert hier. Und das war auch ganz toll. Mein Grill hat ein paar Kilo Fleisch mehr hinter sich.

Zur Sprache. Ja also es ist wohl schon so, dass sehr viele Schweizer ihre Herkunft nicht ganz kaschieren können und die typische Aussprache mit langgezogenen Endungen und einer tieferen Geschwindigkeit haben. Aber ich bin da nicht ganz typisch. Kann das natürlich, wenn ich will. Kann aber auch deutlich dialektfreier hochdeutsch sprechen. Warum? Meine Eltern sind eigentlich aus Österreich. Und ich habe durch meine Mutter eine eher hochdeutsche sprachliche Erziehung genossen. Das blieb irgendwie haften. Wenn wir uns aber mal treffen Marion, dann packe ich für dich den schweierischsten Slang aus, den ich im Repertoire habe :D
Morbus Hodgkin Stadium 4B mit Milz-, Leber- und multipler Knochenbefall; Therapieschema: BEACOPP 8x eskaliert
Therapiebeginn: 08.04.09; Therapieende: 16.09.09; alle Nachsorgeuntersuchungen bis 02.04.14 ok Vorstellung/Krankheitsgeschichte

Benutzeravatar
Miime
Beiträge: 495
Registriert: 14.12.2009 22:58
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Miime » 12.04.2010 12:06

Die Fotos sehen aus, als hättet ihr viel Spaß gehabt. Wer ist das denn alles? Also hier zB von links nach rechts?

Bild


Ich ärger mich, dass ich nicht doch vorbei gekommen bin :(
Stadium IIB + Risikofakt.
Behandlung nach Studie HD 14
2xBEACOPP eskaliert + 2xABVD + 30GY
Restnarbengewebe Mediastinum: 4,9x2,5cm
AHB in Bad Soden-Salmünster
In Vollremission :)


Krebs ist doof. - Mein Buch über den Kampf gegen den Hodgkin

Benutzeravatar
Boris666
Beiträge: 202
Registriert: 25.08.2009 15:12
Wohnort: Dübendorf

Beitragvon Boris666 » 12.04.2010 12:45

Von Links nach rechts sind folgende darauf :

Ich selber, dann Robert aka roro, hinten Jule aka JU, daneben natürlich Marion, dann Christoph W und Jenny aka Puschel. Tobi wollte nicht auf das Bild rauf (vermute mal er hat sich geschämt *gg*) . Und Axel kam erst etwas später, daher fehlt er auch.

@Elchen

Mensch, hab am Sonntag morgen noch gedacht, dass ich dich nicht gesehen habe, bist ne schöne Tomate ;)

Nice Greetz
Lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom (LPHD) IIA (stark Positiv auf CD20)

3 x (R)-ABVD vom 03.06.09 bis 02.09.09

Zwischen PET/CT am 28.08.09 --> Vollständige Remission

Bestrahlung (IMRT) 18x 2 Gray vom 15.10.09 bis 9.11.09

Alle NU Top :)

About me



Ich will lieber stehend sterben als knieend Leben, lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben

Benutzeravatar
Miime
Beiträge: 495
Registriert: 14.12.2009 22:58
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Miime » 12.04.2010 12:58

Also ihr seht alle total nett aus :)
Aber das is eh klar, Hodgkin befällt nur nette Leute :-P
Stadium IIB + Risikofakt.
Behandlung nach Studie HD 14
2xBEACOPP eskaliert + 2xABVD + 30GY
Restnarbengewebe Mediastinum: 4,9x2,5cm
AHB in Bad Soden-Salmünster
In Vollremission :)




Krebs ist doof. - Mein Buch über den Kampf gegen den Hodgkin

JU
Beiträge: 748
Registriert: 18.01.2006 20:27

Beitragvon JU » 12.04.2010 19:35

Boris666 hat geschrieben: Jule


Judith :meck2:
Diagn. Sept. '05

-> MH 2ae mit Risikofaktoren

-> HD14 mit 4xABVD & 30 Gray

-> Remission



Bild

Benutzeravatar
Boris666
Beiträge: 202
Registriert: 25.08.2009 15:12
Wohnort: Dübendorf

Beitragvon Boris666 » 12.04.2010 19:47

JU hat geschrieben:
Boris666 hat geschrieben: Jule


Judith :meck2:


Asche über mein Haupt Bild
Lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom (LPHD) IIA (stark Positiv auf CD20)

3 x (R)-ABVD vom 03.06.09 bis 02.09.09

Zwischen PET/CT am 28.08.09 --> Vollständige Remission

Bestrahlung (IMRT) 18x 2 Gray vom 15.10.09 bis 9.11.09

Alle NU Top :)

About me



Ich will lieber stehend sterben als knieend Leben, lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben

JU
Beiträge: 748
Registriert: 18.01.2006 20:27

Beitragvon JU » 13.04.2010 14:30

Boris666 hat geschrieben:
JU hat geschrieben:
Boris666 hat geschrieben: Jule


Judith :meck2:


Asche über mein Haupt Bild


Es möge dir verziehen werden!
Diagn. Sept. '05

-> MH 2ae mit Risikofaktoren

-> HD14 mit 4xABVD & 30 Gray

-> Remission



Bild

Benutzeravatar
roro
Beiträge: 1639
Registriert: 26.04.2006 19:23
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re:

Beitragvon roro » 03.02.2018 16:57

Hier ist ein aktualisierter Link auf die Fotos: http://bit.ly/2nFJkzD
(Der alte funktioniert nicht mehr.)

roro hat geschrieben:Hi ihr "Zurückgebliebenen" :wink2: und Angewesten,

gestern hatte ich doch keine Meinung mehr, die Bilder hochzuladen. Das hat Tiffy dann zwar aus lauter Neugier gemacht, aber noch nicht verlinkt. Das hole ich jetzt hiermit nach:

http://picasaweb.google.de/Tiffy.roro/H ... directlink

Dort könnt Ihr einige Bilder vom Treffen und noch ein paar Impressionen von Marburg sehen. Der Stadtüberblick wurde vom Schloss aus gemacht. Vielleicht überkommt es mich und ich füge den Bildern noch kurze Erläuterungen an.

LG roro
Diagnose: 08.07.04, MH 4b, (LK-Ext. 24.06.04) - Therapie: Studie HD15, BEACOPP esk., 8 x 21 Tage
Nebenwirkungen: viele gehabt, noch einige vorhanden; kann damit umgehen!
PET-Ergebnis v. 18.01.05: Metabolisch komplette Remission
Mitgliederkarte


Zurück zu „Plauder Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste