Hautprobleme im Gesicht

Forum für alles, was in irgendeiner Weise mit Morbus Hodgkin zu tun hat. Dieses Forum soll in erster Linie aktuell Betroffenen helfen.

Für alles andere steht das "Plauder Forum" bereit.
Jules0905
Beiträge: 340
Registriert: 19.12.2016 13:05

Hautprobleme im Gesicht

Beitragvon Jules0905 » 27.02.2017 20:57

Hallihallohallöle alle zusammen,

ich bin es mal wieder...

Meine letzten Tag hatte ich morgen vor zwei Wochen. Seit dem Wochenende fangen meine Probleme im Gesicht wieder an.

Es ist rot, pockig mit eitrigen Pickelchen. Die Berührung ist auch nicht angenehm, da tut es eher weh. Ich habe Angst, dass dies jetzt noch schlimmer wird, da ja morgen kein neuer Zyklus beginnt, da die Chemo ja beendet ist.
Ich habe bisher nichts dagegen unternommen, um meine Haut zu schützen.

Hattet ihr das auch? Konntet ihr da etwas gegen machen? Wenn ja, was?

Vielen Dank und liebe Grüße!!

Jules
Stadium II b mit RF ED -> 6 x BEACOPP esk.
1. Zyklus: 25.10.2016 - 02.11.2016
2. Zyklus: 15.11.2016 - 22.11.2016
3. Zyklus: 06.12.2016 - 13.12.2016
4. Zyklus: 27.12.2016 - 03.01.2016
5. Zyklus: 17.01.2017 - 24.01.2017
6. Zyklus: 07.02.2017 - 14.02.2017
10.03.2017: PET-CT->erste Befundbesprechung: keine leuchtenden Krebszellen gefunden :carrot:

Begutachtung der Befunde durch die Studienzentrale in Köln->Remission :0010:

4 Wochen AHB in Bad Oexen

1. - 7. NU geschafft :0010: :b020: :10: :b020: :)
->alles i.O.

https://www.krebshilfe.de/informieren/u ... eschichte/

Zurück zu „Morbus Hodgkin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste