Zweites Rezidiv, kennt jemand Nivolumab?

Forum für alles, was in irgendeiner Weise mit Morbus Hodgkin zu tun hat. Dieses Forum soll in erster Linie aktuell Betroffenen helfen.

Für alles andere steht das "Plauder Forum" bereit.
Dredd84
Beiträge: 17
Registriert: 02.03.2017 16:41

Re: Zweites Rezidiv, kennt jemand Nivolumab?

Beitragvon Dredd84 » 15.05.2018 20:23

Hallo Stephan

wie fühlst Du Dich zwischenzeitlich so? Hattest Du mal wieder ein CT?

Gruss Dredd
2010 Erstdiagnose CD30 HL nod. skle. mit Stadium 2a plus Risikofaktoren 2xBEACOPPesk+4xABVD+20Gray Bestrahlung , 2013 Rezidiv 3x DHAP mit BEAM dann autologe Stammzellentransplantation, Rezidiv 2014 8xBrentuximab Complete Remission, Rezidiv 2015 8xBrentuximab+4xBendamustine+30GR Bestrahlung Complete Remission, 2016 Rezidiv 20xNivolumab schon nach 2 Zyklen Complete Remission seit her in Remission, Therapie zu Ende!


Zurück zu „Morbus Hodgkin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste