Die Suche ergab 175 Treffer

von NVMacKenzie
13.01.2019 02:43
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: weiter der Sache nachgehen?
Antworten: 6
Zugriffe: 2366

Re: weiter der Sache nachgehen?

Hallo, Naja, eine Diagnose können und dürfen wir als Laie nicht stellen, aber mein Onkologe sagte mir mal, dass Lymphknoten sich manifestieren können und durch eine normale Infektion die Größe behalten. Mein Freund hatte in seiner Kindheit oft Mandelentzündungen und seine Lymphknoten sind riesig des...
von NVMacKenzie
18.12.2018 22:11
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidivangst
Antworten: 8
Zugriffe: 2019

Re: Rezidivangst

Danke ihr seid die besten! :0010: Der Mini Lymphknoten macht mich irre aber der Schmerz scheint weniger zu werden. Es ist schlimm das ich mir alle paar Stunden krampfhaft den Hals abtaste, aber wenn ich das nicht tue denke ich er wächst. :banghead: Im Januar habe ich zum Glück noch ein CT als Abschl...
von NVMacKenzie
17.12.2018 17:15
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidivangst
Antworten: 8
Zugriffe: 2019

Re: Rezidivangst

Hallo Leute,

Danke für die lieben Worte, jetzt geht es mir schon viel besser. :blumen:
von NVMacKenzie
17.12.2018 12:10
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidivangst
Antworten: 8
Zugriffe: 2019

Rezidivangst

Hallo zusammen! Ich hab mal wider extreme Rezidiv Angst und hab leider so keinen zum reden. Seit Beendigung der Behandlung habe ich einen kleinen Lymphknoten der auf Druck reagiert und generell die ganze linke Halsseite fühlt sich irgendwie verspannt an. Mit meinem Onkologen habe ich schon gesproche...
von NVMacKenzie
17.12.2018 12:01
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lymphknoten schmerzen nach Chemo
Antworten: 13
Zugriffe: 4137

Re: Lymphknoten schmerzen nach Chemo

Hi

ehm, also bei mir ist es jetzt auch 2 Monate her und so tut ao nichts mehr weh nur bei einer kleinen Stelle wenn ich drücke tut es etwas weh.
von NVMacKenzie
17.12.2018 10:46
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wiedereingliederung bzw. Krankengeld
Antworten: 5
Zugriffe: 1589

Re: Wiedereingliederung bzw. Krankengeld

Hallo, danke für die Antworten. :)
von NVMacKenzie
20.11.2018 10:18
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wiedereingliederung bzw. Krankengeld
Antworten: 5
Zugriffe: 1589

Wiedereingliederung bzw. Krankengeld

Hallo Leute, Und zwar habe ich mal eine Frage zum Thema Krankengeld. Die Krankenkassen zahlen das Geld ja immer zum Ende des Monats, also nach Vorlage der AU des darauffolgenden Monats. Wenn ich jetzt sage ich möchte ab Januar wieder arbeiten gehen, wie bekomme ich dann Geld zum Leben für den Januar...
von NVMacKenzie
06.11.2018 10:53
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ich hab mal wieder Rezidivangst
Antworten: 11
Zugriffe: 2688

Re: Ich hab mal wieder Rezidivangst

Hi, Julia ich wünsche dir auch alles Gute! Das mit der Narbe kenne ich auch zu gut, gerenell muss ich mich immer krampfhaft am Hals abtasten. 1 Monat nach der Chemotherapie hatte ich auch ne Woche Husten der dann aber ganz von alleine verschwand. Auf dem CT war auch nix zu sehen aber man macht sich ...
von NVMacKenzie
31.10.2018 20:38
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lymphknoten schmerzen nach Chemo
Antworten: 13
Zugriffe: 4137

Re: Lymphknoten schmerzen nach Chemo

@Blechmeister

Vielleicht könnte das an Trockenheit liegen? Ich hatte das an den Waden auch vor kurzem und die Chemotherapie ist ca 4 Wochen her.

Mir hat Urea Lotion geholfen
von NVMacKenzie
26.10.2018 09:51
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Grüße aus dem Münsterland
Antworten: 12
Zugriffe: 3215

Re: Grüße aus dem Münsterland

Hi Jule!

Das klingt ja super :D

Obwohl das im Gegensatz zur Chemotherapie ein Witz ist, bin ich doch schon ziemlich aufgeregt.

Beim letzten Mal wo es dort hin ging, hatte ich direkt nen Rückfall der im CT zu erkennen war. :banghead:

Naja, Augen zu und durch.

Lg:)
von NVMacKenzie
24.10.2018 10:08
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Grüße aus dem Münsterland
Antworten: 12
Zugriffe: 3215

Re: Grüße aus dem Münsterland

Hallo Claudia,

Ich hab das PET gemacht und es ist negativ :0047: !!

Eigentlich sollte sogar gar nicht bestrahlt werden, aber Köln meinte das es am besten wäre wenigstens die Knochen zu bestrahlen. Also nicht alle Knochen, sondern die kleinen befallenen Stellen :lol:

Am 30.10. geht's los.

Lg
von NVMacKenzie
24.10.2018 10:06
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Nach der Chemo - Sport - Alkohol - Müdigkeit
Antworten: 12
Zugriffe: 3464

Re: Nach der Chemo - Sport - Alkohol - Müdigkeit

Hi, Ich hab auch keine Ahnung jedenfalls wurde es mir verboten :? Ich kenne auch jemand der seit 15 jahren ein Port trägt und mich hat es auch gewundert. Ich werde das mal beim nächsten Mal ansprechen. Vielleicht meinten die Ärzte auch kraftsport aktiv während der Chemotherapie = schlechte Trombos =...
von NVMacKenzie
23.10.2018 11:26
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Nach der Chemo - Sport - Alkohol - Müdigkeit
Antworten: 12
Zugriffe: 3464

Re: Nach der Chemo - Sport - Alkohol - Müdigkeit

Hi, Blechmeister, Ich selbst bin auch total müde, wohne auch im 4. Stock und hab nachdem ich oben angekommen bin einen halben Herzinfarkt. :shock: Mein Onkologe hat mir anfangs joggen ans Herz gelegt und das ich dies während der Chemotherapie machen kann. Eigentlich mache ich Kraftsport und eher wen...
von NVMacKenzie
14.10.2018 23:24
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lymphknoten schmerzen nach Chemo
Antworten: 13
Zugriffe: 4137

Re: Lymphknoten schmerzen nach Chemo

Hi, Ich hatte ca. 4 Wochen nach der Chemotherapie Schmerzen und hatte direkt einen Rückfall. Ich hab das mehrfach angesprochen, wurde aber nicht ernst genommen bis es dann im Planungs CT für die Strahlenbehandlung aufgefallen ist. Ich hab aber auch schon oft gehört, dass Leute noch Monate oder Jahre...
von NVMacKenzie
14.10.2018 20:31
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Gewebe Reste nach Chemo+Bestrahlung
Antworten: 2
Zugriffe: 1189

Re: Gewebe Reste nach Chemo+Bestrahlung

Hi,

Das muss nicht gleich was schlimmes sein. Es ist wie schon gesagt Narbengewebe und das kann sehr lange lange dauern bis es komplett abgebaut wird. Es kann auch sein das die immer etwas größer sind als normal.



Lg

Zur erweiterten Suche