Die Suche ergab 54 Treffer

von Heronimo
05.06.2020 10:19
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: PET-CT und enantone gyn
Antworten: 9
Zugriffe: 552

Re: PET-CT und enantone gyn

Moin moin, also zuerst einmal würde mich doch stark wundern, wenn da während 2 mal ABVD was im Bauchraum dazu kommt, da der Hodgkin doch sehr empfindlich gegen Chemo ist. Ich würde daher auch eine andere Ursache vermuten. Wie ist denn die ursprüngliche Diagnose erfolgt, mit einem PET wohl eher nicht...
von Heronimo
29.05.2020 20:33
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: AHB / Reha beantragen
Antworten: 4
Zugriffe: 339

Re: AHB / Reha beantragen

Meine Chemo war auch komplett ambulant und meine Ärztin hatte vom Antrag Null Ahnung. Glücklicherweise hat der Sozialdienst vom Krankenhaus in dem ich die Bestrahlung bekommen habe, den kompletten AHB-Antrag gemacht. Nicht vergessen --- während der AHB bekommst du dein Geld nicht von der KK, sondern...
von Heronimo
28.05.2020 20:32
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuzugang aus dem Norden
Antworten: 21
Zugriffe: 5789

Re: Neuzugang aus dem Norden

Also meine Onkologin meinte schon vor Wochen das ich 1 jahr nach Therapieende nicht mehr zum Risikokreis gehöre.
von Heronimo
30.03.2020 19:44
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Juckreiz nach Beendigung der Therapie
Antworten: 3
Zugriffe: 733

Re: Juckreiz nach Beendigung der Therapie

Hatte ich auch, war bei mir ne Nesselsucht, auch Urtika genannt (hab dann Anti-Histamine bekommen, z.B. Cetirizin und Urtimed) Das ganze hat beim ersten Schub noch während der AHB knapp 2 Wochen gedauert. Ein paar Monate später hat das Gleiche, dann bei meiner HA mit Prednisolon behandelt, nochmals ...
von Heronimo
17.02.2020 12:01
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bitte um Einschätzung meiner Situation
Antworten: 2
Zugriffe: 452

Re: Bitte um Einschätzung meiner Situation

Hallo Rina, wie ich sehe machst du jetzt schon den dritten Thread zu deinem Urthema auf, der Letzte mit selber Einführung. Ich weiss jetzt ehrlich nicht was du da noch an andersartigen Antworten aus diesem Forum hier erwartest. Vergrösserte LKs können alle möglichen Ursachen haben, im Falle von MH w...
von Heronimo
06.02.2020 20:37
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: CT nach Bestrahlung?
Antworten: 19
Zugriffe: 2080

Re: CT nach Bestrahlung?

Kann ich bestätigen, hab mir sowohl für's MRT, wie für die Maskensitzungen durch autogenes Training angewöhnt das leichter durchzustehen ... und das hat auch funktioniert. Du musst dir einfach nur ein paar schöne Dinge dabei vorstellen .. ich bin meist mit dem Motorrad durch die Lanschaft gedüst :lo...
von Heronimo
06.02.2020 20:02
Forum: Plauder Forum
Thema: Therapiefolgen
Antworten: 5
Zugriffe: 1655

Re: Therapiefolgen

Hallo Patrick,
ich würde dir dringend zu einem Psychoonkologen raten, so kanns ja nicht weiter gehen.
Glaub mir mit freiem Kopf lebt es sich ganz anders .... und such dir eine Alternative zum Sport als Ablenkung.

LG
Henry
von Heronimo
06.02.2020 19:57
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: CT nach Bestrahlung?
Antworten: 19
Zugriffe: 2080

Re: CT nach Bestrahlung?

Platt gesagt, ich würde gar kein CT machen, sondern ein MRT.
Die Aussagekraft sollte je nach Qualität des Gerätes gleichwertig sein, aber eben ohne die Strahlenbelastung.
Ich vermute mal das für den Setup des Bestrahlungsgerätes eh nochmal ein extra CT gemacht werden muss.
von Heronimo
31.01.2020 16:12
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Wie unhöflich... ich habe mich ja gar nicht vorgestellt
Antworten: 6
Zugriffe: 1415

Re: Wie unhöflich... ich habe mich ja gar nicht vorgestellt

Congratulations
.... hätte mich aber ehrlich gesagt auch sehr gewundert wenn es nicht so gewesen wär :daumen:
von Heronimo
25.01.2020 17:42
Forum: Plauder Forum
Thema: Ich weiß nicht mehr weiter;((((
Antworten: 5
Zugriffe: 1892

Re: Ich weiß nicht mehr weiter;((((

Ich vermute mal du hast deshalb bisher so wenig Reaktion auf diesen Post, weil sich die meisten Leute hier damit überfordert fühlen. Ich vermute auch das die Meisten hier eher Betroffene oder Angehörige von Hodgkin Patienten sind und keine Onkologen, Radiologen oder Pathologen. Ob deine Bilder verta...
von Heronimo
09.01.2020 21:31
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Falsches Stadium/ untertherapiert?
Antworten: 11
Zugriffe: 1430

Re: Falsches Stadium/ untertherapiert?

Hallo Rachy, ehrlich gesagt bin ich ein wenig überascht ... bei mir war das genau andersherum ... während der Therapie hatte ich immer Angst übertherapiert zu werden und hatte vor allem Bammel vor der Bestrahlung, 3 Monate nach Therapieende hat sich das erst umgekehrt. Ich denke du wirst genau richt...
von Heronimo
04.01.2020 09:25
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Mit MH Verdacht im Krankenhaus und viele Fragen
Antworten: 15
Zugriffe: 2330

Re: Mit MH Verdacht im Krankenhaus und viele Fragen

Da würde ich nochmal nachhaken. Ich wurde auch nicht innerhalb einer Studie behandelt,
aber IIA ohne RF gilt noch als frühes Stadium mit Therapieschema 2 mal ABVD plus 20gy Bestrahlung nach Leitlinie.
von Heronimo
20.12.2019 15:46
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Mit MH Verdacht im Krankenhaus und viele Fragen
Antworten: 15
Zugriffe: 2330

Re: Mit MH Verdacht im Krankenhaus und viele Fragen

Wenn du IIA ohne Risikofaktoren bist, dann ist eigentlich 2 mal ABVD Standard und ausreichend !

LG, Frohes Fest und Alles Gute
Henry
von Heronimo
13.09.2019 16:00
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 2646

Re: Was tun?

Ich hab jetzt den ganzen Thread nochmal sorgfältig gelesen und muss sagen das der Fall von ketracer wohl doch eher noch in den Anfangstherapiepfad gehört und somit zur Abkärung des Remissionsstatusses ein PET schon angebracht wäre. Bei den Studien wird es ja i.d.R. auch immer nach dem zweiten Beacop...
von Heronimo
13.09.2019 14:34
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 2646

Re: Was tun?

Ich bin mir absolut im Klaren über das Funktionsprinzip von MRT, CT und PET, aber wie schon gesagt wird das PET mittlerweile bezüglich Hodgkin immer öfter kritisch hinterfragt, da es häufiger falsch positive als falsch negative Ergebnisse liefert und eben nicht nur die tumorösen Zellen "strahle...

Zur erweiterten Suche