Die Suche ergab 41 Treffer

von Heronimo
13.09.2019 16:00
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 1344

Re: Was tun?

Ich hab jetzt den ganzen Thread nochmal sorgfältig gelesen und muss sagen das der Fall von ketracer wohl doch eher noch in den Anfangstherapiepfad gehört und somit zur Abkärung des Remissionsstatusses ein PET schon angebracht wäre. Bei den Studien wird es ja i.d.R. auch immer nach dem zweiten Beacop...
von Heronimo
13.09.2019 14:34
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 1344

Re: Was tun?

Ich bin mir absolut im Klaren über das Funktionsprinzip von MRT, CT und PET, aber wie schon gesagt wird das PET mittlerweile bezüglich Hodgkin immer öfter kritisch hinterfragt, da es häufiger falsch positive als falsch negative Ergebnisse liefert und eben nicht nur die tumorösen Zellen "strahle...
von Heronimo
12.09.2019 21:08
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 1344

Re: Was tun?

Also ich verstehe den ganzen Hype um das PET eigentlich überhaupt nicht, das ist nur von Köln forciert damit die auf Nummer "sicher" gehen können, ein MRT ist mindestens im Vergleich genauso aussagekräftig, vor Allem wenn man die betreffende Grösse von ca. 11 mm berücksichtigt. Das Bedarf ...
von Heronimo
03.09.2019 21:10
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Nachsorge
Antworten: 8
Zugriffe: 1257

Re: Nachsorge

@ Tom Ich hatte die gleiche Diagnose und Therapie, aber wie Morris schon per Link mitgeteilt hat, gibt es für die Nachsorge eine klare Leitlinie und die sagt ... im den ersten Jahr alle 3 Monate. Bei Dir klingt das nach ..."6 Monate nach Abschluss der Chemo und danach jährlich" Halte ich n...
von Heronimo
27.07.2019 19:29
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie fühlten sich bei euch die Lymphknoten an
Antworten: 1
Zugriffe: 729

Re: Wie fühlten sich bei euch die Lymphknoten an

Hallo Mary, eigentlich hatte ich mir vorgenommen nicht auf derartige Threads zu antworten, da ich allgemein nicht nachvollziehen kann, warum man sich in einem Hodgkin Forum erkundigt, nachdem ein Lymphknoten 5 Wochen angeschwollen ist ... Sicher gibt es hier Leute die durch eigene Erfahrung ein weni...
von Heronimo
10.05.2019 07:59
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidiv noch vor Bestrahlung
Antworten: 5
Zugriffe: 792

Re: Rezidiv noch vor Bestrahlung

Geht doch :0047:
von Heronimo
10.05.2019 07:58
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?
Antworten: 20
Zugriffe: 2566

Re: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?

Nochmal zum Mitschreiben ...
Das bedeuted also, das Du Deinen GdB von 70 für weitere 5 jahre bekommst ohne die ursprünglich avisierte ärztliche Prüfung ? :shock01:
Ich warte jetzt schon seit Januar auf die Reaktion auf meinen Widerspruch.
Krasse Bande das Versorgungsamt :banghead:
von Heronimo
05.05.2019 09:47
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Selbstheilung/ Erfahrungen und Anregungen
Antworten: 4
Zugriffe: 718

Re: Selbstheilung/ Erfahrungen und Anregungen

Also ich finde die Antwort von Barbartra schon absolut vernünftig und nachvollziehbar. Ich kann aber verstehn, das man nach links und rechts schaut und nach allen möglichen Alternativen sucht. Käthe hatte 6 mal BEACOPP bekommen und wohl dabei extreme Nebenwirkungen. Brentuximab hatte sie ja auch sch...
von Heronimo
29.04.2019 09:15
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?
Antworten: 20
Zugriffe: 2566

Re: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?

Da hast Du nicht ganz unrecht, bei mir gilt der Bescheid rückwirkend zur Antragstellung. Da war ich aber schon einenMonat fertig mit der Therapie und in Remission, da der Sozialdienst den Antrag verpeilt hatte. Also in Deinem Fall würde ich wegen der 2,5 Monate auch nochmal nachhaken. Das Versorgung...
von Heronimo
28.04.2019 20:05
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?
Antworten: 20
Zugriffe: 2566

Re: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?

Hättest Du Den Antrag früher gestellt, hättest Du vielleicht bis zum Erreichen der Remission 60% bekommen,
so sind es ab Remission 50% für 3 Jahre laut Versorgungsrichtlinie.
That's it !
von Heronimo
23.04.2019 14:46
Forum: Plauder Forum
Thema: 2. Runde
Antworten: 2
Zugriffe: 526

Re: 2. Runde

Hallo Marcel,
ich hoffe durch die Frühphase des Rezidivs haut die blöde Chemo den Hodgkin diesmal endgültig weg.
Ich wünsche Dir viel Erfolg und Alles Gute.
von Heronimo
21.04.2019 22:29
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Habe ich Morbus Hodgkin?
Antworten: 1
Zugriffe: 812

Re: Habe ich Morbus Hodgkin?

Such mal den Thread "Hallo aus Spanien" unter Mitglieder Vorstellung ... es schaut offensichtlich nicht so gut aus.
Ich würde hier aber an Deiner Stelle nicht die ganzen nicht so erfreulichen Stories ausbuddeln, das bringt dich nicht weiter.
von Heronimo
21.04.2019 20:03
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidiv noch vor Bestrahlung
Antworten: 5
Zugriffe: 792

Re: Rezidiv noch vor Bestrahlung

Also nach jeweils 2 mal BEACOPP und ABVD ein neuer LK ? Halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich. Ich hab zwar schon gehört, das agressive Zelltypen nach der Behandlung woanders neu wachsen, aber während der Kombo beider erprobter Chemosysteme ? Ich würde die CTs doppelt checken lassen. Waren ...
von Heronimo
21.04.2019 19:52
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Ist das Alkoholschmerz?
Antworten: 4
Zugriffe: 1011

Re: Ist das Alkoholschmerz?

Also nachdem du ja mitlerweile den zweiten Thread zum eigentlich gleichen Thema aufgemacht hast, muss ich nun doch was tippen. Zuallererst darfst Du nicht vergessen, das wohl keiner hier ein erfahrener und ausgebildeter Mediziner ist. Klar ist eine Zweitmeinung nie eine schlechte Idee, aber ich lese...
von Heronimo
08.04.2019 21:56
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lebenserwartung bei unbehandeltem Morbos Hodgkin
Antworten: 13
Zugriffe: 1650

Re: Lebenserwartung bei unbehandeltem Morbos Hodgkin

Also pauschal irgendwelche prozentualen Heilungschancen rauszuposaunen halte ich für fragwürdig, das kommt schon noch auf das Stadium, denn Zelltyp und das Alter des Patienten an. Generell kann man aber sagen, je schneller der Krebs bei Lymphomen wächst, desto besser ist das Therapieansprechen. Trot...

Zur erweiterten Suche