Die Suche ergab 27 Treffer

von ostseewasser211
10.10.2019 23:56
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuzugang aus dem Norden
Antworten: 15
Zugriffe: 2372

Re: Neuzugang aus dem Norden

Wollte mal wieder ein Lebenszeichen senden. Große 6 Monats Kontrolle ist geschafft. Gemacht wurden Kopf-Hals MRT und Sono von der Leiste bis zum Kinn. Großes Blutbild folgte nach dem Gespräch mit dem Onkologen. Gab nix bzgl. Hodgkin zu beanstanden und frisch TÜV. Kleinere Makel sind Neuropathie, etw...
von ostseewasser211
08.06.2019 15:36
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Hallo an alle , bin mitten in der behandlung
Antworten: 1
Zugriffe: 373

Re: Hallo an alle , bin mitten in der behandlung

Hallo Roland, deine Geschichte ist ja echt erstaunlich bzw. sehr ungewöhnlich. Ich hoffe du hast die letzte ABVD Runde gut überstanden und "genießt" ein wenig die Ruhe vor der Bestrahlung. Was deine Frage angeht (falls du sie mittlerweile nicht schon beantwortet bekommen hast): Das CT wird...
von ostseewasser211
28.04.2019 21:17
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?
Antworten: 19
Zugriffe: 2254

Re: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?

Wie schon erwähnt, habe ich den Antrag im Dezember 2018 gestellt. Dass ich die Zeit davor nur unter besonderen Gründen anerkannt bekomme ist mir klar. Aber dieser Beschluss gilt ja ab März 19 also 2,5 Monate später als die Antragsstellung. Es wäre das erste mal das bei mir etwas nicht rückwirkend ab...
von ostseewasser211
28.04.2019 17:53
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?
Antworten: 19
Zugriffe: 2254

Re: Wie geht es nun mit dem Schwerbehinderten-Grad weiter?

Mein Antrag von Dezember 18 ist nun endlich durch und ein GdB von 50 ab 03/2019 festgestellt (Zur Erinnerung: Hatte 2A mit 2 Runden ABVD und 20 Gray). Soweit so verständlich. Folgender Absatz lässt mich aber grübeln: "Abweichend hiervon wird festgestellt, dass die Vorraussetzung für die Festste...
von ostseewasser211
16.04.2019 23:22
Forum: Plauder Forum
Thema: Haarwachstum gestört? - Haare wachsen nicht ab einer bestimmten Länge
Antworten: 8
Zugriffe: 1004

Re: Haarwachstum gestört? - Haare wachsen nicht ab einer bestimmten Länge

Meine Haare waren nie ganz weg, ihre grundsätzliche Struktur hat sich aber vollkommen verändert. Waren sie einst dick und glatt, sind es nun wilde Locken und die Haare sind irgendwie Strohiger. Ich sehe morgens aus wie der ältere Albert Einstein. Vor der Therapie lagen meine Haare immer, nun wechsel...
von ostseewasser211
12.04.2019 18:30
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Hallo ich bin neu
Antworten: 6
Zugriffe: 1004

Re: Hallo ich bin neu

Hallo und Willkommen im Forum, auch wenn es natürlich schöner wäre wenn du gar keinen Grund gehabt hättest dich hier anzumelden. Mein Onkologe war auch sehr entspannt und sprach die ganze Zeit immer von der Zeit in der Nachsorge und vermittelte damit immer das die Erstlinientherapie erfolgreich sein...
von ostseewasser211
02.04.2019 00:22
Forum: Plauder Forum
Thema: ``Guten Wünsche´´
Antworten: 5
Zugriffe: 583

Re: ``Guten Wünsche´´

Von "guten Wünschen" blieb ich während der Therapie verschont. Aber was mir äußerst negativ im Gedächtnis geblieben ist war die Zeit zwischen dem Verdacht und der endgültigen Diagnose. Auf dem MRT waren die dicken Lymphknoten zwischen Nasopharynx und Kinn gut zu erkennen und nach dem Aussc...
von ostseewasser211
22.03.2019 19:05
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Große Sorgen um meinen Sohn (14)
Antworten: 22
Zugriffe: 2269

Re: Große Sorgen um meinen Sohn (14)

Guten Abend. Diese Vorgehensweise ist nicht unüblich. Eine bösartige Erkrankung wie beispielsweise Hodgkin oder non Hodgkin eindeutig zu erkennen oder auszuschließen ist ziemlich kompliziert, da teilweise nur sehr wenige Zellen betroffen sind. Gerne werden dann noch Referenzzentren zur Rate gezogen,...
von ostseewasser211
16.03.2019 15:38
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuzugang aus dem Norden
Antworten: 15
Zugriffe: 2372

Re: Neuzugang aus dem Norden

Hey Daro und erst einmal Danke für deine Nachricht. Ich hatte keine 3 betroffenen Areale und auch keine anderen Risikofaktoren, also "nur" 2 Runden ABVD und die 20 Gy. Ich finde es immer wieder krass welche Auswirkungen es hat wenn man einen Risikofaktor hat. Ich meine ein/zwei befallende ...
von ostseewasser211
14.03.2019 21:03
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuzugang aus dem Norden
Antworten: 15
Zugriffe: 2372

Re: Neuzugang aus dem Norden

Soooo... gestern war denn der "große Tag", habe den Stempel komplette Remission bekommen. War ein recht sachlicher Moment und ich war zwar erleichtert aber richtig nach vor Freude ausrasten war mir auch nicht zu Mute. Was nehme ich mit: Neuropathie (in "mitteleichter" Ausprägung)...
von ostseewasser211
08.03.2019 22:49
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Hallo, ich bin neu
Antworten: 6
Zugriffe: 846

Re: Hallo, ich bin neu

Und die Psyche - naja .... die holt mich jetzt, nach Ende der Chemo, auch langsam ein. Der Hodgkin konfrontiert uns halt schon sehr deutlich mit der Endlichkeit des Lebens, macht hilflos, während der Chemo sind wir großteils fremdbestimmt, und erleben auch, wie es unsere Pläne von heute auf morgen ...
von ostseewasser211
19.02.2019 17:57
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie
Antworten: 5
Zugriffe: 866

Re: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie

Mein Arzt meinte etwas von ca 15-20 Jahre bei Palliativer Behandlung dann wäre ich ca 70 und habe hoffentlich bis dahin noch viel Spaß am Leben. Hallo Ramin, hat dein Arzt dir erläutert wie er diese 15-20 Jahre erreichen will? Ich bin mit dem palliativen Bereich nicht bewandert, finde dieses Verspr...
von ostseewasser211
19.02.2019 17:48
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Lymphies selbst abtasten
Antworten: 9
Zugriffe: 994

Re: Lymphies selbst abtasten

Ich muss sagen das ich immer wieder erstaunt bin wie stark sich die Behandlung und Nachsorge - auch bei ähnlichen Stadien - unterscheiden. Es ist mir neu das der Krebs nicht an der gleichen Stelle wieder kommt (frage mich auch wie eine studierte Onkologin zu dieser Aussage kommt) und klar bin ich de...
von ostseewasser211
14.02.2019 20:00
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Gelenkschmerzen / Knochenschmerzen
Antworten: 16
Zugriffe: 2605

Re: Gelenkschmerzen / Knochenschmerzen

Das mit diversen Problemen im Halsbereich kenne ich auch. Manchmal fühlt es sich an als ob am Hals was verrengt ist. Ferner Spüre ich die Lymphknoten manchmal. Ist kein stechender oder pochender schmerz, gefühlt eher wie der Schmerz den man in einem ehemals gebrochenen Knochen hat wenn das Wetter we...
von ostseewasser211
18.01.2019 18:57
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Nach Behandlung 3 neue Lymphknoten gewachsen
Antworten: 53
Zugriffe: 5384

Re: Nach Behandlung 3 neue Lymphknoten gewachsen

Was für ein Scheiß :( Habe deine Geschichte ja "von Anfang an" verfolgt und hatte gehofft dass du nach dem ganzen hin und her mit dem unklaren Befund etc. letztendlich geheilt bist. Aber dann folgt der nächste Tritt in den Hintern. Wir Hodgkin Betroffenen wissen ja leider nur zu gut wie un...

Zur erweiterten Suche