Die Suche ergab 28 Treffer

von Haidhauserin
18.08.2019 23:04
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Umwelteinfluesse und Morbus Hodgkin
Antworten: 4
Zugriffe: 4969

Re: Umwelteinfluesse und Morbus Hodgkin

Ich hatte und habe schon immer Kosmetik-Akne. Ich benutze nur bestimmte Kosmetika, auf die ich nicht reagiere. Wenn mein Mann mal ne neue Creme oä benutzt, merke ich das meist gleich, weil ich fiese Pickel kriege.
von Haidhauserin
18.08.2019 22:56
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuvorstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 1169

Re: Neuvorstellung

Ich drücke die Daumen!!!
Lg Jenny
von Haidhauserin
18.08.2019 14:50
Forum: Plauder Forum
Thema: Non-Hodgkin oder doch nicht?
Antworten: 2
Zugriffe: 2562

Re: Non-Hodgkin oder doch nicht?

Hallo,
die Biopsieergebnisse sind ausschlaggebend, nicht die Blutwerte...soweit ich weiss.
Lg die Haidhauserin
von Haidhauserin
18.08.2019 14:46
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: 2. Rezidiv
Antworten: 22
Zugriffe: 3100

Re: 2. Rezidiv

Hallo Lisa,
ich denke an Dich und hoffe das Beste!
Liebe Grüsse Jenny
von Haidhauserin
22.07.2019 23:16
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: zeit zum vorstellen - aus oberösterreich
Antworten: 43
Zugriffe: 5365

Re: zeit zum vorstellen - aus oberösterreich

Hallo aus München... Zum Thema Hitze: die vertrage ich seit der Erkrankung und Therapie leider auch nicht mehr... Und müder usw bin ich auch... Versuche damit zu leben...arbeite nur 20Std/Woche etc...aber heut war wieder so ein Tag, an dem ich viel in unserer Wohnung machen wollte und nur geschlafen...
von Haidhauserin
22.07.2019 23:04
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Progress während BEACOPP esk.
Antworten: 9
Zugriffe: 1727

Re: Progress während BEACOPP esk.

Hallo Frisch,

welchen Antikörper bekommst Du denn?

Ich drück Dir die Daumen!!!

Lg aus München
von Haidhauserin
07.04.2019 11:23
Forum: Plauder Forum
Thema: Haarwachstum gestört? - Haare wachsen nicht ab einer bestimmten Länge
Antworten: 8
Zugriffe: 1238

Re: Haarwachstum gestört? - Haare wachsen nicht ab einer bestimmten Länge

Bei mir sind die Haare lockig nachgewachsen.
Hat dadurch lange gedauert...
Jetzt hab ich nach 15 Monaten unten Locken und oben kommt es wieder glatt...sieht blond gefärbt einigermassen aus....
Lg Haidhauserin
von Haidhauserin
01.04.2019 12:00
Forum: Plauder Forum
Thema: Ablenkung
Antworten: 10
Zugriffe: 1290

Re: Ablenkung

Lieber Marcel,
ich drücke Dir die Daumen für die kommende Zeit!!!!!
Ich hab in der Therapiezeit vor allem gelesen, gelesen, gelesen...Krimis und NDR in der Mediathek geschaut, und jeden Tag ein bisschen Gymnastik gemacht...
Glg die Haidhauserin
von Haidhauserin
28.03.2019 11:18
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Neuzugang aus dem Norden
Antworten: 16
Zugriffe: 3075

Re: Neuzugang aus dem Norden

Hallo Ostseewasser,
Nachsorge erst nach 6 Monaten finde ich seltsam. Würde auf 3monatsabstand bestehen im ersten Jahr.
Lg Haidhauserin
von Haidhauserin
11.03.2019 22:52
Forum: Plauder Forum
Thema: Rehaantrag - Sylt - Fehmarn etc. Wunschort am Meer
Antworten: 10
Zugriffe: 1413

Re: Rehaantrag - Sylt - Fehmarn etc. Wunschort am Meer

St Peter Ording soll gut sein.
Aber Bad Oexen hat einen sehr guten Ruf. Machen wihl Gruppen für jüngere Leute.
Lg
von Haidhauserin
09.03.2019 22:32
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: zeit zum vorstellen - aus oberösterreich
Antworten: 43
Zugriffe: 5365

Re: zeit zum vorstellen - aus oberösterreich

Ich freue mich für Dich!!!
Wohin gehts zur Reha?
Glg die Haidhauserin
von Haidhauserin
01.03.2019 22:55
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Verzweifel - Seit 7 Jahren geschwollene Lymphknoten
Antworten: 80
Zugriffe: 7985

Re: Verzweifel - Seit 7 Jahren geschwollene Lymphknoten

Trotzdem den ganzen Kmoten rausmachen lassen. Nur dann kannst Du Dir sicher sein, denke ich.
Gute Nacht aus München
von Haidhauserin
01.03.2019 17:14
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Verzweifel - Seit 7 Jahren geschwollene Lymphknoten
Antworten: 80
Zugriffe: 7985

Re: Verzweifel - Seit 7 Jahren geschwollene Lymphknoten

Nein, es reicht nicht aus.
Um Morbus Hodgkin zu diagnostizieren, muss man den ganzen Knoten rausmachen.
Nur in einem Prozent der Zellen ist der Krebs nachzuweisen.
Also: Punktion Quatsch bei MH - wenn Untersuchung muss der ganze Knoten raus.
Lg aus München
von Haidhauserin
20.02.2019 01:05
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie
Antworten: 10
Zugriffe: 1358

Re: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie

Lieber Ramin,
das freut mich, dass Du in Remission bist!
Wegen Infos: Da kannst Du auch die Ghsg in Köln kontaktieren. Dort kann man sich zb auch eine zweite Meinung einholen.
Liebe Grüsse von der Haidhauserin
von Haidhauserin
18.02.2019 18:14
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie
Antworten: 10
Zugriffe: 1358

Re: Allogene Transplantation vs Palliative Therapie

Lieber Ramin,
bist Du momentan in CR oder hast Du grade ein Rezidiv?
Was auch noch eine Möglichkeit sein soll ist Nivolumab.
Da gibts wohl auch ganz gute Erfolge bei einem Rezidiv.
Dir alles Gute
Lg die Haidhauserin

Zur erweiterten Suche