Die Suche ergab 27 Treffer

von Tauriel
15.05.2021 11:27
Forum: Plauder Forum
Thema: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?
Antworten: 4
Zugriffe: 723

Re: Welches Lymphom hat Philipp Mickenbecker?

Danke, dass hier noch jemand meiner Meinung ist. Ich habe vor ein paar Monaten seine Story im Fernsehen gesehen und war zuerst erschrocken. Fragte mich, wieso jemand mit „nur“ einem HL (ihr wisst hoffentlich, wie ich das meine) schon beim 1. Rezidiv angeblich so schlechte Chancen hat. Als ich dann w...
von Tauriel
14.05.2021 11:27
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Hallo Letsgo, das mit der Pflegebedürftigkeit ist bei uns im Bundesland so geregelt, dass die zu pflegende Person einen Pflegegrad haben muss. Die Bescheinigung dafür gibt es bei der Krankenkasse. Es werden aber ja jetzt eh außerhalb der Impfzentren die Priorisierungen aufgehoben. Daher frohes Impfe...
von Tauriel
10.05.2021 15:11
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Good News - Babyalarm :-)
Antworten: 5
Zugriffe: 442

Re: Good News - Babyalarm :-)

Wie schön, herzlichen Glückwunsch :blumen:
Darf ich fragen ob du immer einen regelmäßigen Zyklus hattest? Oder warst/bist du auch in den verfrühten Wechseljahren?
von Tauriel
08.04.2021 14:55
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Blickt hier eigentlich noch jemand durch bei der Impfverordnung? Zuerst wurde ja unterschieden zwischen aktiv & <5 Jahre Remission = Gruppe 2 und >5 Jahre Remission = Gruppe 3. Jetzt gilt "behandlungsbedürftig" = Gruppe 2 und "nicht behandlungsbedürftig" = Gruppe 3. Heißt da...
von Tauriel
06.04.2021 16:11
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Wenn ich z.B. einen Brustkrebs hatte , der nur operiert wurde, ohne Chemo und Bestrahlung, dann hat das so gut wie keine Auswirkung auf mein Immunsystem. Im Gegensatz zu Lymphomen mit 6 Zyklen Beacopp eskaliert. Wie soll eine "gerechte" Impfreihenfolge aussehen? Zum Beispiel in dem dann d...
von Tauriel
06.04.2021 13:55
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Blickt hier eigentlich noch jemand durch bei der Impfverordnung? Zuerst wurde ja unterschieden zwischen aktiv & <5 Jahre Remission = Gruppe 2 und >5 Jahre Remission = Gruppe 3. Jetzt gilt "behandlungsbedürftig" = Gruppe 2 und "nicht behandlungsbedürftig" = Gruppe 3. Heißt das...
von Tauriel
23.03.2021 10:06
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Wen es interessiert, hier ein Seminar zum Thema:

https://www.leukaemie-online.de/1380-so ... fzeichnung
von Tauriel
22.03.2021 14:15
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: "Langzeitüberlebender" Mutmachgeschichte
Antworten: 4
Zugriffe: 1738

Re: "Langzeitüberlebender" Mutmachgeschichte

Hallo Emporio,

immer schön zu lesen wenn sich auch mal die melden, denen es gut geht :) (Klassischerweise melden sich ja meist die mit Problemen)
Deine Geschichte macht wirklich Mut. Freut mich sehr für dich! Weiterhin alles Gute :blumen:
von Tauriel
22.03.2021 08:46
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Von der Art her kommen wohl Vectorimpfstoffe den Lebendimpfstoffen nahe, daher meine Fragen.

Bei mir kommt eben noch hinzu dass ich erst seit 3 Wochen die Pille nehme und eine Frau bin. Das macht mir schon Sorgen. Habe jetzt morgen Abend einen Telefon-Termin bei meinem Hämatologen.
von Tauriel
21.03.2021 22:45
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Ich bin aber auch gerade mal 30 ... daher mache ich mir da durchaus meine Gedanken. Es wird mir ja auch abgeraten mit Lebendimpfstoffen zu impfen, daher hoffe ich dass meine Ärzte da ein bisschen auf mich eingehen. Bin gespannt was sie sagen.
von Tauriel
19.03.2021 16:39
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Nach den neuesten Erkenntnissen bin ich kurz davor meinen Impftermin mit AstraZeneca abzusagen. Ich habe erst vor drei Wochen mit der Pilleneinnahme begonnen und bin unter 55 Jahren, das macht mir echt ein flaues Gefühl im Magen. Außerdem habe ich während meiner Chemo Blutkonserven bekommen. Ich wer...
von Tauriel
11.03.2021 11:37
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Corona Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 4994

Re: Corona Impfung

Hallo zusammen,

ich habe nun auch einen Termin für eine Impfung mit AstraZeneca. Generell ist von einem Vektorimpfstoff mit unserer Vorgeschichte nicht abzuraten, oder?

Liebe Grüße
von Tauriel
03.03.2021 08:52
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Mutmachgeshichte für alle Frauen
Antworten: 48
Zugriffe: 20581

Re: Mutmachgeshichte für alle Frauen

Es kann durchaus wieder kommen, war zumindest bei mir zwischenzeitlich so. Direkt nach der Chemo hatte ich auch Hitzewallungen und meine Hormone waren laut Test bei 0. Nach einem Jahr dann waren sie aber (ein Jahr nach Absetzen der Pille) wieder völlig im Normbereich. Und selbst wenn nicht siehst du...
von Tauriel
09.02.2021 12:51
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Mutmachgeshichte für alle Frauen
Antworten: 48
Zugriffe: 20581

Re: Mutmachgeshichte für alle Frauen

Hallo Lisara, ja, ich. Seit Ende letzten Jahres hatte ich wieder Hitzewallungen, davor seit Anfang 2020 sehr sehr kurze Zyklen (<20 Tage). Ab November habe ich dann ein Östrogenspray und Progesterontabletten von meiner Frauenärztin verschrieben bekommen, nur leider hab ich dadurch jetzt sehr lange Z...
von Tauriel
19.11.2020 14:38
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Zyklus nach künstlichen Wechseljahren
Antworten: 70
Zugriffe: 22307

Re: Zyklus nach künstlichen Wechseljahren

Hallo zusammen, dann grabe ich diesen Thread mal wieder aus, vielleicht liest ja noch jemand mit? Meine Lage hat sich leider nicht so positiv entwickelt... Direkt nach der Therapie hatte ich so schlimme Hitzewallungen, dass ich wieder mit der Pille angefangen habe. Dadurch haben die Hitzewallungen a...

Zur erweiterten Suche