Die Suche ergab 1270 Treffer

von maikom
20.06.2022 09:20
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Drittes mal nun Morbus...
Antworten: 2
Zugriffe: 887

Re: Drittes mal nun Morbus...

Hallo,

ich denke der Arzt mit einer zweiten Hochdosis den Weg zur Stammzellentransplantation. Bist du schon einmal mit deinen eigenen Stammzellen transplantiert worden (autolog) ?

Gute Besserung,
Maik
von maikom
20.06.2022 09:16
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: traurige Nachricht
Antworten: 2
Zugriffe: 656

traurige Nachricht

Hallo, diese Nachricht ist für die Urgesteine in diesem Forum. Katja - hier im Forum unter 3fachmama angemeldet- oder vielen auch bekannt als littlefarmerfriends mit ihren Bully-Hunden ist leider von uns gegangen. Katja war der Inbegriff für jemanden der kämpft und ihren Onkologen zwang über den Tel...
von maikom
19.11.2020 07:38
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Eventuell Morbus Hodgkin?
Antworten: 9
Zugriffe: 4479

Re: Eventuell Morbus Hodgkin?

Ob es ein Lymphdrüsenkrebs ist, kann das MRT nicht beantworten, also klare Antworten wirst du nicht erwarten dürfen. Am Ende muss bei Verdacht eine Probe vom Knoten entnommen werden und pathologisch analysiert werden.
von maikom
11.11.2020 13:11
Forum: Plauder Forum
Thema: Erhebung auf Mandel
Antworten: 4
Zugriffe: 2754

Re: Erhebung auf Mandel

Ja Jule, wir haben den Glauben an den Körper verloren, weil er uns schon einmal in Stich gelassen hat, da ist sind wir bei jedem Zwicken gleich auf 100 und am tasten....wie gesagt, vermute was anderes und hoffentlich harmloses.
von maikom
11.11.2020 06:56
Forum: Plauder Forum
Thema: Erhebung auf Mandel
Antworten: 4
Zugriffe: 2754

Re: Erhebung auf Mandel

Moin,

also von einem Befall direkt auf der Mandel habe ich noch nie was gelesen...glaube sollte mal nen HNO drauf gucken, gehe aber von was anderem als Hodgkin aus.
von maikom
11.11.2020 06:54
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: PET positiv nach 6x BEACOPP esk.
Antworten: 21
Zugriffe: 11186

Re: PET positiv nach 6x BEACOPP esk.

Ich finde den Weg gut, würde mir aber auch im Moment wenig Sorgen machen, der SUV ist ja von 13 auf 4 deutlich rückläufig. Bei mir war der Weg fast ähnlich, ich hatte nach 2x ABVD eine Stelle im Mediastinum die noch im PET leuchtete, bekam Bestrahlung und die Stelle leuchtete nach der Bestrahlung an...
von maikom
11.11.2020 06:47
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bewerbung / Schwerbehinderung
Antworten: 3
Zugriffe: 2011

Re: Bewerbung / Schwerbehinderung

Bei gleicher Qualifikation könnte der Ausweis tatsächlich ein Trumpf sein, der dir dann bessere Chancen einräumt. Ich finde es auch nicht schlimm, das du Krebs hattest. Du hast die Behandlung überstanden und bist in Remission. Jeder andere Arbeitnehmer hat auch ein Risiko an einer schweren Erkrankun...
von maikom
11.11.2020 06:44
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Polyneuropathie
Antworten: 6
Zugriffe: 2811

Re: Polyneuropathie

Polyneuropathien sind nicht ungewöhnlich als Folge der Behandlung. Man braucht schon viel Zeit, bis sich das dann wieder legt, teilweise hilft eine Ergotherapie das etwas zu lindern. Versucht ob euer Hausarzt euch so etwas verschreiben kann. Ansonsten sollte man den psychosomatischen Teil der Behand...
von maikom
04.11.2020 08:40
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Ganz Neu hier
Antworten: 3
Zugriffe: 3881

Re: Ganz Neu hier

Das sind natürlich Sachen die man niemand wünscht, aber um die Mut zu machen, sind die Prognosen bei Lymphomen sehr gut, das du deine Kinder groß werden siehst und ihnen lange als Mutter da sein kannst, das ist der kleine Trost im Umglück.
von maikom
28.10.2020 06:36
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kurze Frage
Antworten: 30
Zugriffe: 11607

Re: Kurze Frage

Lymphknoten werden im Standardfall immer an ein Referenzlabor zur Begutachtung geschickt, einfach um die Diagnose abzusichern. Wartezeit ist meist ca. 1 Woche.
von maikom
23.10.2020 09:38
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kurze Frage
Antworten: 30
Zugriffe: 11607

Re: Kurze Frage

Das hat das Immunsystem immer, das Immunsystem hat eigentlich alle Mittel entartete Zellen zu erkennen und zu beheben. Das Immunsystem wird dabei beeinflusst von äußeren Faktoren wie Strahlung, Gifte, Stress etc. Es kriegt ja auch nicht jeder Raucher Lungenkrebs, was jetzt nicht heisst das jeder Rau...
von maikom
23.10.2020 09:03
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: MH und Alkoholschmerz
Antworten: 2
Zugriffe: 1721

Re: MH und Alkoholschmerz

Der Alkoholschmerz ist schon sehr Hodgkin-typisch, ich würde darüber dein Hausarzt berichten und mal ein Blutbild machen lassen, obwohl das Blutbild machmal beim Hodgkin nichts zeigt. Hast du weitere Symptome?
von maikom
16.10.2020 19:50
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kurze Frage
Antworten: 30
Zugriffe: 11607

Re: Kurze Frage

Meine Diagnose war relatives frühes Stadium (2A), da gab es noch keine Auswirkungen in der Milz zu sehen. Wie schnell oder langsam ein Lymphom wächst, hängt stark von deinem Immunsystem ab, weil es ja immer noch alle Möglichkeiten hat, die entarteten Zellen zu erkennen und zu eliminieren, deshalb ka...
von maikom
15.10.2020 12:53
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Kurze Frage
Antworten: 30
Zugriffe: 11607

Re: Kurze Frage

Hallo David, die beschriebenen Symptome können auch psychosomatischer Natur sein, hast du mal in die Richtig dich untersuchen lassen, das du eventuell beruflich, beziehungsmäßig oder aus sonstigen Gründen überlastet bist. Das ist meist dann die logische Konsequenz, wenn die Mediziner nichts körperli...

Zur erweiterten Suche