Die Suche ergab 21 Treffer

von picasso
05.09.2015 21:05
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Non Hodgkin hat mir das Liebst genommen
Antworten: 2
Zugriffe: 4056

Hallo,nachträglich mein herzlichstes Beileid.Tut mir unendlich Leid was Du zur Zeit durchmachst.Auch ich hatte ein B-Zellen Lymphom,ich habe es überlebt.,Aber am 10 Mai waren es Heuer 2 Jahre das meine Frau an Krebs gestorben ist.Ich weiss genau wie es Dir Geht !.Wenn Du möchtest können wir uns aust...
von picasso
23.04.2015 19:44
Forum: Mitglieder Vorstellung
Thema: Mitten im Studium...
Antworten: 492
Zugriffe: 196203

Mein lieber Nesquicker

Von zeit zu zeit treibe ich mich hier rum und lese deine beiträge.auch ich hatte einen schweren schickslsschlag,am 10.5.2013 um 11 uhr 45 verstarb meine frau in meinen armen.schwarzer hautkrebs mit hirnmetastasen,glaube mir ich kann fühlen wie es dir geht.man ist machtlos,man ist hilflos,es wird lei...
von picasso
01.08.2012 16:40
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Rezidivtherapie DHAP
Antworten: 6
Zugriffe: 2915

hallo cookie1980, das wird nicht so schlimm.ich hatte den mist zweimal,und das immer mit zvk,der wird unter örtlicher betäubung gelegt,tut nicht weh.anschliessend wird noch geröngt ob er richtig liegt.ist eigentlich eine gute sache,man hat seine hände frei,und beim auswaschen war er mir auch lieber ...
von picasso
03.02.2012 14:44
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Krächz...
Antworten: 2
Zugriffe: 1032

hallo roesti, bei mir hat sich das damals so ca.3-4 monate hingezogen.ich hatte das auch,das ich mittendrin,aufeinmal nicht mehr laut konnte.tee trinkst du schon,vielleicht noch salbeibonbons,oder mal in der apotheke nachfragen.und vergiss nie,dich auch nach jahren mit einen guten sonnenschutz zu sc...
von picasso
02.02.2012 22:18
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne, :D
wir freuen uns mit dir, :lol: und hoffentlich hast du in deinem lebem nie mehr so viel angst.jetzt noch raus mit den gallenstein,und das packst du mit links.weiterhin alles gute und beste grüße
hermann
von picasso
02.02.2012 16:29
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne,
die letzten beiden tagen,haben wir viel an dich gedacht,hoffentlich ist jetzt alles gut.
melde dich mal wieder,
gruß hermann
von picasso
30.01.2012 20:47
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne, heute lassen sich deine zeilen schon etwas gelassener lesen.und ja,du hast superturbostammzellen,der spender war gewiss mike tyson.wer oder was hätte da eine chance.angst essen(fressen)seele auf.und das stimmt eigentlich auch,viele,wenn nicht sogar jeder,hatten schon diesen kloß in der ...
von picasso
28.01.2012 22:38
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne, hoffe du hast die tage so einigermaßen rumgebracht,und das du nicht mehr soviel angst hast.deine knudel und der brennende schmerz sind bestimmt muskelverhärtungen.habe ich auch viele,das ist das problem wenn man sich nicht mehr richtig bewegen kann.rolli und sauerstoff,da bist du schon ...
von picasso
24.01.2012 23:40
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne, ich habe 2000 in der uniklinik einen freund kennen gelernt,mit der gleichen behandlung wie du es durchgemacht hast.bei ihm fing es auch mit der lunge an.und wenn ich deine zeilen lese könnten sie direkt von ihm sein.seine blutwerte sind heute noch so schlecht,das sie für zwei leute zum ...
von picasso
23.01.2012 20:17
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Bestimmt wird alles gut!
Antworten: 28
Zugriffe: 7647

hallo sonne, jetzt hoffen wir mal das allerbeste.wie du bei mir lesen kannst,haben sie mir auch schon so einiges reingejagt.lymphknoten brennen(schmerzen),schwellungen die wieder zurückgehen habe ich auch.ich bin seit jahren schmerzpatient,was hast du für schmerzen?,bei mir sind es die knochen,haupt...
von picasso
17.01.2012 19:35
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Hilfe
Antworten: 13
Zugriffe: 3789

hallo tina, du mußt dir einen arzt deines vertrauen suchen,und mal ein ausführliches gespräch führen.es gibt nichts schlimmeres als angst und die ungewissheit.das haben hier bestimmt schon viele mitgemacht.ich habe habe immer gesagt,solange es einen strohhalm gibt klammere ich.mach dich nicht fertig...
von picasso
17.01.2012 18:09
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Hilfe
Antworten: 13
Zugriffe: 3789

hallo tina, bei mir war das ähnlich.da wurde damals die chemo abgebrochen weil während der chemo neue lymphknoten dazukamen.ich wurde dann bestrahlt.und als ich dann 1999/2000 non hodgkin bekam,vermuteten die ärzte in uni regensburg,ich hätte damals schon non hodgkin gehabt.1999 als ich nochmal erkr...
von picasso
10.01.2012 13:52
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Halskratzen und 38°
Antworten: 10
Zugriffe: 2941

Hallo Droschelchen, bei mir ist das alles schon länger her.Aber lieber einmal zuoft zum Arzt als einmal zuwenig.Während der Chemo,solltest du nicht krank werden.Gestern hattest du Fragen wegen Bestrahlung.Meine Leukos gingen damals schon zurück.Y Bestrahlung ist vom Hals bis zum Bauchnabel und dann ...
von picasso
04.01.2012 16:44
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: Sind hier noch mehr Langzeitüberlebende?
Antworten: 90
Zugriffe: 60350

Hallo zusammen,und vielen Dank jose für Deinen Tip, vor 27 jahre wurde bei erstmals MH diagnostiziert.Lymphographie ist mir noch bestens bekannt,die Milz habe ich mir damals nicht rausmachen lassen(verweigert).Man die Bestrahlungen,großes Y,da wurde extra ein Schutz angefertigt,auf den Bauch befesti...
von picasso
03.01.2012 21:10
Forum: Morbus Hodgkin
Thema: In welchem alter seid ihr erkrankt???
Antworten: 84
Zugriffe: 22488

ich war damals 22 und am februar werde ich 50 :shock:

Zur erweiterten Suche